Gut geschnittene 3 Zimmer-ETW mit Gäste-WC, großem Südbalkon in 33332 Gütersloh-Kattenstroth ID 2910 RESERVIERT

Bei dem o.g. Objekt handelt es sich um eine gut aufgeteilte und helle 3-Zimmer-Eigentumswohnung mit großem Südbalkon in guter Wohnlage von Gütersloh-Kattenstroth. Die Wohnung befindet sich im 1. Obergeschoss eines gepflegten 6-Familien-Wohnhauses. Das Baujahr der Immobilie ist 1979/80.
Die Wohnfläche beträgt 79,62 m² und teilt sich wie folgt auf: Eingangsbereich und Diele, ein Abstellraum, ein Gäste-WC, ein Badezimmer mit Fenste, Badewanne, Dusche (mit neuer Duschabtrennung), Waschtisch und WC, ein Kinderzimmer, ein Schlafzimmer, eine Küche und ein großer Wohn- Essbereich mit bodentiefem Fenster und Ausgang auf den großen Balkon. Die Wohnräume sind – bis auf den Flur,die Bäder und die Küche – mit einheitlichem Laminatboden ausgelegt.
Zu der Wohnung gehören noch ein Kellerraum und anteilig sie Gemeinschaftsflächen im Keller sowie ein KFZ-Stellplatz auf der Hoffläche.
Die Wohnung ist zur Zeit für 500 € Kaltmiete zzgl. Nebenkosten seit 2013 vermietet.
Bei der Heizung handelt es sich um eine Gasheizung. Ein Energieausweis wurde angefordert und liegt uns in Kürze vor. Der Kaufpreis für diese Immobilie beträgt 175.000 € zzgl. 3,57 % käuferseitige Courtage inkl. ges. Mwst. für den Nachweis – fällig und zahlbar bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Der Makler ist in gleicher Provisionshöhe für den Verkäufer tätig. Alle Angaben beruhen auf Aussagen der Verkäufer und sind ohne Gewähr. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Bei dem o.g. Objekt handelt es sich um eine gut aufgeteilte und gepflegte 3-Zimmer-Eigentumswohnung im Erdgeschoss eines 1991 massiv gebauten 6-Familien-Wohnhauses in guter Wohnlage von Gütersloh – Nähe Miele.
Die Wohnung verfügt über eine hübsche und sonnige Terrasse mit idealer Südausrichtung und einen kleinen Garten.
Die genaue Aufteilung und Ausstattung ergibt sich wie folgt: Eingangsbereich und Diele, ein Abstellraum (z. Zt. Garderobe), ein helles Gäste-WC, ein großes Elternschlafzimmer, ein Kinderzimmer oder Büro, ein hübsches Badezimmer mit Fenster, Badewanne, Dusche, Waschtisch und WC, eine gut geschnittene Küche (die Einbauküche verbleibt in der Wohnung und ist im Kaufpreis enthalten) und ein großzügiges – sehr helles Wohn- Esszimmer mit bodentiefen Fensterflächen, hübschem Erker am Essplatz und Ausgang auf die nach Süden ausgerichtete Terrasse und in den kleinen und pflegeleichten Garten.
Das zu der Wohnung gehörende Carport befindet sich direkt neben der Wohnung. Ein kleiner Abstellschuppen für Gartengeräte, Grill etc. ist ebenfalls vorhanden und vom Garten aus begehbar.

Die Wohnung ist z. zt. solide vermietet. Die monatliche Kaltmiete beträgt 600 € inkl. 40 Carportmiete zzgl. Nebenkosten.
Zu der Wohnung gehören ein Kellerraum, anteilig die Gemeinschaftsflächen im Keller sowie das im obigen Text bereits beschriebene Carport auf der gepflasterten Hoffläche. Das Haus wird mit einer Gasheizung beheizt. Die Heizung – wie auch die zur Wohnung gehörende Therme wurden 2015 erneuert. Ein Energie-Verbrauchsausweis vom 20.08.2018 liegt vor. Energieklasse B, der Energiekennwert beträgt 60,3 kWh(m²a).
Hinter dem Haus befindet sich noch eine große Grünfläche mit geräumigem Gartenhaus für Fahrräder etc.
Die Nutzung obliegt allen Bewohnern des Hauses.

Der Kaufpreis für die Wohnung beträgt 248.000 € zzgl. 3,57 % käuferseitige Courtage inkl. ges. Mwst. für den Nachweis, fällig und zahlbar bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Der Makler ist für den Verkäufer in gleicher Provisionshöhe tätig. Alle Angaben beruhen auf Aussagen der Verkäufer und sind ohne Gewähr.
Bei näherem Interesse freuen wir uns auf Ihren netten Anruf oder eine Email.
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Bei dem o.g. Objekt handelt es sich um eine wunderschöne und top gepflegte Eigentumswohnung über 2 Etagen (Maisonette-Wohnung) in einem ebenfalls sehr gepflegten 3-Parteienhaus. Die Wohnung liegt absolut ruhig in einer Seitenstr. nah am Theater der Stadt Gütersloh sowie am Zentrum. Das Baujahr der Immobilie ist 1994.
Die Wohnung liegt im 2. Obergeschoss. Die Aufteilung und Ausstattung dieser nicht alltäglichen und 116 m² großen Eigentumswohnung ergibt sich wie folgt: Eingangsbereich und Diele; ein grau-weißes Gäste-WC mit neuem Bodenbelag; eine tolle und sehr funktionale Miele-Küche mit allen Geräten (die Geräte wurden bis auf den Kühlschrank inkl. neuem Induktionsfeld innerhalb der letzten 5 Jahre komplett erneuert); ein kleiner Abstellraum ist von der Küche aus begehbar; vom Küchenbereich gelangt man in den lichtdurchfluteten und äußerst großzügigen Ess- und Wohnbereich mit großen Fensterflächen bzw. Erker am Essplatz, gemütlichem, aufwendig gearbeitetem und gasbetriebenem Kachelofen mit 9,6 KW sowie auf den Süd-Westbalkon mit wunderschönem Blick ins Grüne bzw. in angrenzende Gärten. Im Wohnzimmer wurde die Außenwand (Schräge) neu gedämmt. Die Türen zum Wohn- und Esszimmer sind mit dekorativen Gasausschnitten ausgestattet.
In dieser Etage befinden sich noch ein geräumiges und gut aufgeteiltes Elternschlafzimmer mit angrenzendem – erst in 2019 komplett saniertem und hübschem Badezimmer – mit ebenerdig begehbarer Dusche, großem Waschtisch mit zwei Armaturen und zwei Handtuchwärmern. Dann gibt es noch ein schönes Kinderzimmer in idealer Größe.

Bevorzugte, sehr ruhige Wohnlage in der Nähe des Theaters, der Stadthalle und des Zentrums.

Eine geschmackvolle, helle und gerade geschnittene Holztreppe führt in den Spitzbodenbereich. Hier befindet sich eine sehr große und offen gestaltete Galerie, die sich ideal als großer Arbeitsplatz o. Ä. anbietet. Diese Etage wurde erst in 2019 mit hochwertigem Eiche-Dielenbodenparkett ausgelegt.
Außerdem gibt es hier noch einen großen abgeschlossenen Studioraum, der sich ideal als Home-Office Arbeitsplatz o.Ä. anbietet.
Die Wohnung verfügt über zwei neue Klimageräte, die das Schlafzimmer sowie den großen Wohn- Essbereich bei Bedarf herunterkühlen. Die Installation erfolgte erst in 2021. Eine Solaranlage mit 640 Wp zur Direkteinspeisung ins Stromnetz wurde ebenfalls erst in diesem Jahr installiert Die Wohnung verfügt über eine eigene Gasheizung. Ein gültiger Energieverbrauchsausweis vom 19.08.2021 liegt uns vor. Der Endenergieverbrauchswert liegt bei 97,7 kWh(m²a), Energieklasse C. Bei den Fenstern handelt es sich um 2-fach verglaste Kunststoff-Fenster, die mit elektrischen Rollläden versehen sind (Somfy-Steuerung). Eine hochwertige und einbruchhemmende Eingangstür „RC 2“ wurde neu eingebaut. Alle Innentüren sind einheitlich in schlicht weiß gehalten.
Die Wohnung verfügt über eine Sat.-Anlage. Kabelfernseh-Anschlüsse liegen bereits im Keller.

Zu der Wohnung gehören ein 16 m² großer und gefliester Kellerraum, anteilig die Gemeinschaftsflächen im Keller, ein KFZ-Stellplatz auf der gepflasterten Hoffläche sowie ein Carportplatz mit Möglichkeit, Fahrräder abzustellen.
Die Freistellung dieser nicht alltäglichen Wohnung ist für den 01.12.2021 vorgesehen. Es erwartet Sie eine ruhige und harmonische Hausgemeinschaft.
Der Kaufpreis für die Wohnung beträgt inkl. der Einbauküche 368.000 € zzgl. 3,57 % käuferseitige Courtage inkl. ges. Mwst. für den Nachweis, fällig bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Der Makler ist für den Verkäufer in gleicher Provisionshöhe tätig. Alle Angaben beruhen auf den uns vorliegenden Plänen und den Aussagen der Verkäufer und sind ohne Gewähr.
Falls Ihnen die Immobilie gefällt, freuen wir uns auf Ihre freundliche Nachricht.
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Bei dem o.g. Objekt handelt es sich um eine äußerst gepflegte, hochwertige Eigentumswohnung im 1. Obergeschoss in angenehmer Wohnlage von Harsewinkel. Das Haus wurde als sog. Stadtvilla in moderner und zeitgemäßer 2-geschossiger Bauweise mit Walmdach erst 2012 (Klinkerbau) errichtet. In dem Haus befinden sich nur zwei Wohneinheiten.
Die Wohnung ist in sich abgeschlossen. Zu dieser Wohnung gehören eine Garage mit elektrischem Torantrieb und anteilig ein angrenzender, weiterer Raum, in dem die Lüftungsanlage für die Immobilie untergebracht ist. Bei der Lüftungsanlage handelt es sich um eine Be-und Entlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung und Sole. Der Garagenboden und auch der Raum für die Lüftungsanlage sind komplett gefliest.
Die hochwertige Lüftungsanlage ist von Fa. Vallox. Eine Brötje-Gasheizung ist ebenfalls vorhanden. Die Wohnung verfügt über eine Fußbodenheizung. Ein Energiebedarfsausweis vom 12.11.2015 ist vorhanden. Der Energiebedarfswert beträgt 30,9 kWh(m²a) – Effiziensklasse A. Das Haus wurde äußerst energiesparend errichtet (18 cm Isolierung) und verbraucht für die Wohnung nur ca. 34 €/Monat Gaskosten inkl. Warmwasser. Die Heizung – wie auch die Strom- und Wasserzähler – sind von der anderen Wohnung getrennt und alle Kosten werden separat abgerechnet. Ein Sat.-Anlage mit 2 x 4 Anschlüssen ist vorhanden.
Ein Kabel für eine evtl. Votovoltaik-Anlage wurde bereits bis zum Bodenbereich verlegt. Vor der Erdgeschoss-Etage befindet sich der Heizungs- und Anschlussraum, der von beiden Wohnungen aus begehbar ist. Ein seitlicher, kleiner Teil des rückwärtigen Gartens steht beiden Parteien anteilig zur Verfügung. Von hier aus gelangt man aus dem Garten auch in den Raum mit der Lüftungsanlage. Die Wohnfläche dieser top ausgestatteten Wohnung beträgt 125,47 m². Eine massive und anthrazitfarbene Steintreppe führt in das 1. Obergeschoss. Die Wohnung verfügt über einen großzügigen und durchdachten Grundriss mit wunderschöner Dachterrasse und Blick ins Grüne. Hier ergibt sich die Aufteilung wie folgt: großzügiger Dielenbereich mit Garderobe und modernem Gäste-WC, ein Kinderzimmer bzw. Büro, ein Hauswirtschaftsraum von der Diele aus begehbar, ein schönes Schlafzimmer, ein großes und geschmackvolles Badezimmer mit Badewanne, Dusche, Waschtisch, Handtuchwärmer und WC, eine Wohnküche mit Möglichkeit für einen Essplatz (die Küche kann auf Wunsch übernommen werden – Preis VHS); angrenzend ein weiterer Hauswirtschafts- bzw. Abstellraum und ein helles und großzügiges Wohn- Esszimmer mit bodentiefen Fensterflächen und Ausgang auf die traumhafte Dachterrasse, die mit einem WPC- Barfussboden belegt ist. Seitlich wurde erst kürzlich eine sog. Senkrechtmarkise angebracht, die ideal vor Wind und Witterungseinflüssen schützt. Eine weitere große Markise, die fast über die gesamte Dachterrasse reicht, ist ebenfalls vorhanden. Ein Stauraum für Gartenmöbel etc. befindet sich seitlich begehbar von der Dachterrasse. Die Dachterrasse verfügt über ein Edelstahlgeländer mit satinierten Glaselementen. Die Freistellung der Wohnung erfolgt mittelfristig nach Absprache. Der Kaufpreis für die sehr gepflegte und nicht alltägliche Immobilie beträgt 356.000 € zzgl. 3,57 % käuferseitige Courtage inkl. ges. Mwst. Der Makler ist in gleicher Provisionshöhe auch für den Verkäufer tätig. Alle Angaben beruhen auf Aussagen der Verkäufer und sind ohne Gewähr. Bei näherem Interesse freuen wir uns auf Ihren netten Anruf oder eine Email. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Bei dem o.g. Objekt handelt es sich um eine gepflegte, hochwertige Erdgeschoss-Eigentumswohnung in angenehmer Wohnlage von Harsewinkel. Das Haus wurde als sog. Stadtvilla in moderner und zeitgemäßer 2-geschossiger Bauweise mit Walmdach erst 2012 (Klinkerbau) errichtet. In dem Haus befinden sich nur zwei Eigentumswohnungen.
Die Wohnung ist in sich abgeschlossen. Zu der Wohnung gehört eine geräumige Garage mit elektrischem Torantrieb. Die Garage wurde erst 2013 gebaut.
Vom Garten aus begehbar befindet sich ein weiterer Raum, in dem die Lüftungsanlage für die Immobilie untergebracht ist. Bei der Lüftungsanlage handelt es sich um eine Be-und Entlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung und Sole. Der Garagenboden und auch der Raum für die Lüftungsanlage sind komplett gefliest.
Die hochwertige Lüftungsanlage ist von Fa. Vallox. Eine Brötje-Gasheizung ist ebenfalls vorhanden. Die Wohnung verfügt über eine Fußbodenheizung. Ein Energiebedarfsausweis vom 12.11.2015 ist vorhanden. Der Energiebedarfswert beträgt 30,9 kWh(m²a) – Effizienzklasse A. Das Haus wurde äußerst energiesparend errichtet (18 cm Isolierung) und verbraucht für die Wohnung nur ca. 33 €/Monat Gaskosten inkl. Warmwasser. Die Heizung – wie auch die Strom- und Wasserzähler – sind von der anderen Wohnung abgetrennt und werden separat abgerechnet. Ein Sat.-Anlage mit 2 x 4 Anschlüssen ist vorhanden. Für die Gartenbewässerung steht ein Bohrloch mit Pumpe zur Verfügung.
Ein Kabel für eine evtl. Votovoltaik-Anlage wurden bereits bis zum Bodenbereich verlegt. Die Wohnfläche beträgt im Erdgeschoss 121,75 m². Die genaue Aufteilung und Ausstattung ergibt sich wie folgt:
Erdgeschoss – Eingangsbereich und Diele, ein modernes Gäste-WC, zwei helle Kinderzimmer, ein Schlafzimmer, ein schönes und modern gefliestes Badezimmer mit ebenerdiger Glas-Rainshowerdusche, Handtuchwärmer, Waschtisch und WC, eine Wohnküche (die vorhandene Einbauküche verbleibt in der Wohnung und ist im Kaufpreis enthalten); ein angrenzender Abstell- bzw. Hauswirtschaftsraum mit Ausgang in den Garten, sowie ein gut geschnittener und sonniger Wohn- Essbereich mit bodentiefen Fensterflächen und Ausgang auf die sehr große, überdachte Süd-Westterrasse und ebenfalls in den schön angelegten Garten. In dieser Etage liegen geschmackvolle, sandfarbene Fliesen bzw. in den Schlafräumen liegt Laminatboden. Diese Etage ist sofort frei und kann auf Wunsch kurzfristig bezogen werden.
Vor der Etage befindet sich der Heizungs- und Anschlussraum, der von beiden Wohnungen aus begehbar ist. Ein seitlicher, kleiner Teil des rückwärtigen Gartens steht beiden Parteien anteilig zur Verfügung. Von hier aus gelangt man aus dem Garten auch zu dem oben im Text bereits angebenen Raum mit der Lüftungsanlage.
Der Kaufpreis für die sehr gepflegte und nicht alltägliche Immobilie beträgt 335.000 € zzgl. 3,57 % käuferseitige Courtage inkl. ges. Mwst. Der Makler ist in gleicher Provisionshöhe auch für den Verkäufer tätig. Alle Angaben beruhen auf Aussagen der Verkäufer und sind ohne Gewähr. Bei näherem Interesse freuen wir uns auf Ihren netten Anruf oder eine Email. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Bei dem o.g. Objekt handelt es sich um eine wunderschöne und äußerst gepflegte Maisonette-Wohnung im 2. und 3. Obergeschoss eines ebenfalls sehr gepflegten und massiv gebauten 5-Familien- Wohnhauses in guter Wohnlage von Gütersloh Sundern. Diverse Einkaufsmöglichkeiten, Kindergarten, Schulen und der Stadtpark sind fußläufig zu erreichen.. Das Baujahr ist 2006/2007 (Fertigstellung 2007). Die Wohnung verfügt über einen eigenen Eingang im 2. Obergeschoss mit massiver Granittreppe.
Die Aufteilung der 100 m² großen und lichtdurchfluteten Eigentumswohnung zzgl. der 21 m² großen Fläche im Spitzbodenbereich s. nachfolgenden Text ergibt sich wie folgt: Eingangsbereich und Diele, ein äußerst großzügiges und toll geschnittenes Wohn- Esszimmer mit Glastür, hochwertigem Parkettboden, Kaminofen, bodentiefen Fensterflächen und Ausgang auf den nicht einsehbaren, sonnigen und großen Balkon, der genügend Platz für gemütliche Grillabende bietet. Der Balkon wird mit einer Markise beschattet. Vom Wohnbereich aus gelangt man über über eine massive, helle Holztreppe in den Spitzbodenbereich, der komplett ausgebaut ist. Hier befindet sich ein sehr großer Galeriebereich und ein abgeschlossener – ebenfalls großzügiger – Hobbyraum bzw. Büro. Diese Fläche ist als Sondereigentum dieser Wohnung zugeordnet und nicht in der Wohnflächenberechnung enthalten. Unter der Treppe befindet sich noch ein Abstellraum für Staubsauger etc.

Angrenzend zum Wohn- Essbereich befindet sich die große Wohnküche mit gemütlichem Essplatz. Die gepflegte und helle Einbauküche mit allen Einbaugeräten verbleibt in der Wohnung und ist im Kaufpreis bereits enthalten.
Von der Diele aus (ebenfalls mit Parkettboden ausgelegt) erreicht man das hübsche Gäste-WC (sandfarbene Fliese, weiße Elemente). Zwei geräumige, helle Schlafräume und ein hübsches, großes Badezimmer mit toller Eckbadewanne, Glasdusche, Doppelwaschtisch, Fenster und WC schließen sich an und sind optisch abgeteilt.
Zu der Wohnung gehören ein 20 m² großer Kellerraum, anteilig die Gemeinschaftskeller wie Waschkeller, Fahrradkeller etc. und ein KFZ-Stellplatz direkt an der Haustür. Die Freistellung kann individuell abgesprochen werden. Späteste Freistellung wäre zum 01.04.2021.
Bei der Heizung handelt es sich um eine Gasheizung aus dem Baujahr. Ein gültiger Energie-Verbrauchsausweis vom 04.01.2020 liegt uns vor. Der Endenergieverbrauch beträgt 71,5 kWh(m²a) – EN-Klasse B.

Der Kaufpreis für diese nicht alltägliche Eigentumswohnung beträgt 315.000 € zzgl. 3,48 % käuferseitige Courtage inkl. ges. Mwst. für den Nachweis, fällig und zahlbar bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages.
Bei näherem Interesse freuen wir uns auf Ihre freundliche Nachricht. Alle Angaben beruhen auf Aussagen der Verkäufer und sind ohne Gewähr. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Bei dem o.g. Objekt handelt es sich um ein attraktives Neubau-Vorhaben in guter Wohnlage von Verl.
Das Bauprojekt wurde soeben begonnen. Das Gebäude bzw. die Wohnung wird zum Herbst 2021 fertiggestellt.
Das Haus wird in KFW 55 Standard errichtet. Insgesamt befinden sich 5 Wohnungen in dem Haus. Die Architektur ist modern und durchdacht. Das Objekt wird von außen als Klinkerfassade – kombiniert mit Wärmedämmputz erstellt. Ein Fahrstuhl ist vorhanden. Bei den Fenstern handelt es sich um hochwertige Kunststoff-Thermopane-Fenster mit 3-fach Verglasung. Bei der Heizung handelt es sich um eine Erdwärmeheizung mit Lüftungsanlage (selbstregelndes Lüftungssystem über Falzlüfter in den Fensterrahmen). Ein Energieausweis wird noch erstellt und liegt uns in Kürze vor.

Die Wohnfläche beträgt 100,12 m². Die Raumaufteilung ergibt sich wie folgt: Eingangsbereich und Diele, ein Gäste-WC; ein gut geschnittenes Schlafzimmer, ein Arbeits- oder Kinderzimmer, ein schönes Bad mit geräumiger, ebenerdiger Dusche, Waschtisch und WC, einen großzügigen und durch große Fensterflächen – lichtdurchfluteten – Wohn- Essbereich mit Ausgang auf die sonnige Westterrasse und in den kleinen Garten.
Optisch abgeteilt befinden sich die Küche und ein angrenzender Abstellraum.

Zu der Wohnung gehören ein Kellerraum und ein Außenstellplatz für PKW. Auf Wunsch kann für 5.000 € ein Carport erworben werden.

Die Ausstattung der Wohnung beinhaltet eine Fußbodenheizung in allen Räumen, im Bad mit zusätzlichem Handtuchheizkörper; Dusche mit Duschwandabtrennung aus Glas; Bad und Gäste-WC werden komplett gefliest.
Alle weiteren Räume erhalten einen Parkettbodenbelag – alternativ Fliesen. Die Räume werde mit elektrischen Rollläden ausgestattet.

Die Erschließungskosten, die Haus- und Kanalanschlüsse, die Außenanlagen, die Malerarbeiten für das Treppenhaus und die Kellerräume sind im Kaufpreis enthalten.

Der Kaufpreis für diese schöne Eigentumswohnung beträgt 350.000 € . Eine zusätzliche Courtage fällt nicht an.
Bei näherem Interesse freuen wir uns auf Ihre freundliche Rückmeldung.
Alle Angaben zu dem Objekt beruhen auf Aussagen der Verkäufer bzw. Bauträger und sind ohne Gewähr.
Das Angebot ist freibleibend und unverbindlich.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Bei dem o.g. Objekt handelt es sich um eine traumhafte, barrierefreie und toll aufgeteilte Erdgeschoss-Wohnung mit Terrasse und kleinem Gartenteil. Die Wohnung liegt in sehr guter Wohnlage am Ende einer verkehrsberuhigten Sackgasse im beliebten Gütersloher Ortsteil Isselhorst.
Das Baujahr des äußerst gepflegten 3-Familien Hauses ist 1996. Es erwartet Sie eine nette Hausgemeinschaft.
Die Wohnung wurde soeben komplett gestrichen und wird „einzugsfertig“übergeben. Im Wohn- Esszimmer wurde neuer Parkettboden verlegt. In den Schlafräumen liegt Vinyl Designboden. Die restlichen Räume sind mit schönen Fliesen ausgestattet. Die großzügig aufgeteilte Wohnfläche in einer Größe von 89,5 m² teilt sich wie folgt auf: Eingangsbereich/Diele, ein großes und helles Schlafzimmer, ein Büro oder Kinderzimmer; das geschmackvolle Badezimmer mit Bullaugen-Fenster, Dusche, Badewannen, Waschtisch und WC schließt sich an; dann befindet sich im Flur ein separates, hübsches Gäste-WC. Ein sehr großzügiger Wohn- Essbereich mit bodentiefen Fensterflächen bietet einen Ausgang auf die Terrasse und in den kleinen „mini“ Garten. Die pflegeleichte Fläche ist mit einer Hecke eingefriedet. Die Wohnung ist mit elektrischen Rollläden ausgestattet. Bei der Heizung handelt es sich um eine Gasheizung aus dem Baujahr des Hauses. Ein gültiger Energieverbrauchsausweis vom 26.04.2017 liegt uns vor. Der Energieverbrauch liegt bei 139,9 kWh (m² a) – Energieklasse E. Zu der Wohnung gehört ein Carportstellplatz, ein sehr großer Kellerraum sowie die Gemeinschaftsflächen für Waschmaschine- und Trockner.
Die Wohnung kann nach Absprache freigestellt werden.
Der Kaufpreis für diese nicht alltägliche Eigentumswohnung beträgt 245.000 € zzgl. 3,57 % käuferseitige Courtage inkl. ges. Mwst. (ab dem 01.07. bis zum 31.12.2020 beträgt die Courtage 3,48 % inkl. ges.. MwSt.) für den Nachweis, fällig und zahlbar bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Alle Angaben beruhen auf Aussagen der Verkäufer und sind ohne Gewähr. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Wir freuen uns auf Ihren netten Anruf oder eine Email.