An Kapitalanleger! Gut aufgeteilte Dachgeschoss ETW 2 ZKB mit Balkon – vermietet – GT-Innenstadt ID 2824 VERKAUFT

Bei dem o.g. Objekt handelt es sich um eine gut aufgeteilte Dachgeschoss-Eigentumswohnung – 2 Zimmer, Küche, Bad und Balkon – Baujahr 1982. Die Wohnfläche beträgt 52 m². Die Aufteilung ergibt sich wie folgt. Eingangsbereich und Diele, Badezimmer mit Badewanne, Waschtisch und WC (innenliegend und beige gefliest – mit weißen Elementen); eine Küche, ein Abstellraum, ein Schlafzimmer und ein großzügiger Wohn- Essbereich mit Ausgang auf den sonnigen Balkon zur Südseite. Die Wohnung befindet sich in einem 6-Familien-Wohnhaus (drei 6-Familienhäuser wurden aneinander gebaut). Zu der Wohnung gehört ein Kellerraum und anteilig die anderen Kellerräume wie Wasch- und Trockenkeller, Fahrradkeller etc. Ein KFZ-Stellplatz auf der gepflasterten Hoffläche gehört ebenfalls zur Wohnung.
Die Wohnung ist seit 1996 an eine Einzelperson vermietet. Die monatliche Mieteinnahme (Kaltmiete) beträgt 350 € zzgl. Nebenkosten.
Der Mieter würde sehr gerne wohnen bleiben.
Bei der Heizungsanlage handelt es sich um eine Gasheizung aus 1982. Ein gültiger Energieverbrauchsausweis vom 19.07.2018 liegt uns vor. Der Endenergieverbrauch liegt bei 126 kWh(m²a). EN Klasse D. Das Dach wurde 2016 neu gedämmt.
Das 1.504 m² große Kaufgrundstück ist anteilig im Kaufpreis enthalten. Der Kaufpreis für diese Eigentumswohnung beträgt 104.000 € zzgl. 3,48 % käuferseitige Courtage inkl. ges. Mwst. für den Nachweis, fällig und zahlbar bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages.
Alle Angaben beruhen auf Aussagen der Verkäufer und sind ohne Gewähr. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Bei dem o.g. Objekt handelt es sich um eine wunderschöne und äußerst gepflegte Maisonette-Wohnung im 2. und 3. Obergeschoss eines ebenfalls sehr gepflegten und massiv gebauten 5-Familien- Wohnhauses in guter Wohnlage von Gütersloh Sundern. Diverse Einkaufsmöglichkeiten, Kindergarten, Schulen und der Stadtpark sind fußläufig zu erreichen.. Das Baujahr ist 2006/2007 (Fertigstellung 2007). Die Wohnung verfügt über einen eigenen Eingang im 2. Obergeschoss mit massiver Granittreppe.
Die Aufteilung der 100 m² großen und lichtdurchfluteten Eigentumswohnung zzgl. der 21 m² großen Fläche im Spitzbodenbereich s. nachfolgenden Text ergibt sich wie folgt: Eingangsbereich und Diele, ein äußerst großzügiges und toll geschnittenes Wohn- Esszimmer mit Glastür, hochwertigem Parkettboden, Kaminofen, bodentiefen Fensterflächen und Ausgang auf den nicht einsehbaren, sonnigen und großen Balkon, der genügend Platz für gemütliche Grillabende bietet. Der Balkon wird mit einer Markise beschattet. Vom Wohnbereich aus gelangt man über über eine massive, helle Holztreppe in den Spitzbodenbereich, der komplett ausgebaut ist. Hier befindet sich ein sehr großer Galeriebereich und ein abgeschlossener – ebenfalls großzügiger – Hobbyraum bzw. Büro. Diese Fläche ist als Sondereigentum dieser Wohnung zugeordnet und nicht in der Wohnflächenberechnung enthalten. Unter der Treppe befindet sich noch ein Abstellraum für Staubsauger etc.

Angrenzend zum Wohn- Essbereich befindet sich die große Wohnküche mit gemütlichem Essplatz. Die gepflegte und helle Einbauküche mit allen Einbaugeräten verbleibt in der Wohnung und ist im Kaufpreis bereits enthalten.
Von der Diele aus (ebenfalls mit Parkettboden ausgelegt) erreicht man das hübsche Gäste-WC (sandfarbene Fliese, weiße Elemente). Zwei geräumige, helle Schlafräume und ein hübsches, großes Badezimmer mit toller Eckbadewanne, Glasdusche, Doppelwaschtisch, Fenster und WC schließen sich an und sind optisch abgeteilt.
Zu der Wohnung gehören ein 20 m² großer Kellerraum, anteilig die Gemeinschaftskeller wie Waschkeller, Fahrradkeller etc. und ein KFZ-Stellplatz direkt an der Haustür. Die Freistellung kann individuell abgesprochen werden. Späteste Freistellung wäre zum 01.04.2021.
Bei der Heizung handelt es sich um eine Gasheizung aus dem Baujahr. Ein gültiger Energie-Verbrauchsausweis vom 04.01.2020 liegt uns vor. Der Endenergieverbrauch beträgt 71,5 kWh(m²a) – EN-Klasse B.

Der Kaufpreis für diese nicht alltägliche Eigentumswohnung beträgt 315.000 € zzgl. 3,48 % käuferseitige Courtage inkl. ges. Mwst. für den Nachweis, fällig und zahlbar bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages.
Bei näherem Interesse freuen wir uns auf Ihre freundliche Nachricht. Alle Angaben beruhen auf Aussagen der Verkäufer und sind ohne Gewähr. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Bei dem o.g. Objekt handelt es sich um ein attraktives Neubau-Vorhaben in guter Wohnlage von Verl.
Das Bauprojekt wurde soeben begonnen. Das Gebäude bzw. die Wohnung wird zum Herbst 2021 fertiggestellt.
Das Haus wird in KFW 55 Standard errichtet. Insgesamt befinden sich 5 Wohnungen in dem Haus. Die Architektur ist modern und durchdacht. Das Objekt wird von außen als Klinkerfassade – kombiniert mit Wärmedämmputz erstellt. Ein Fahrstuhl ist vorhanden. Bei den Fenstern handelt es sich um hochwertige Kunststoff-Thermopane-Fenster mit 3-fach Verglasung. Bei der Heizung handelt es sich um eine Erdwärmeheizung mit Lüftungsanlage (selbstregelndes Lüftungssystem über Falzlüfter in den Fensterrahmen). Ein Energieausweis wird noch erstellt und liegt uns in Kürze vor.

Die Wohnfläche beträgt 100,12 m². Die Raumaufteilung ergibt sich wie folgt: Eingangsbereich und Diele, ein Gäste-WC; ein gut geschnittenes Schlafzimmer, ein Arbeits- oder Kinderzimmer, ein schönes Bad mit geräumiger, ebenerdiger Dusche, Waschtisch und WC, einen großzügigen und durch große Fensterflächen – lichtdurchfluteten – Wohn- Essbereich mit Ausgang auf die sonnige Westterrasse und in den kleinen Garten.
Optisch abgeteilt befinden sich die Küche und ein angrenzender Abstellraum.

Zu der Wohnung gehören ein Kellerraum und ein Außenstellplatz für PKW. Auf Wunsch kann für 5.000 € ein Carport erworben werden.

Die Ausstattung der Wohnung beinhaltet eine Fußbodenheizung in allen Räumen, im Bad mit zusätzlichem Handtuchheizkörper; Dusche mit Duschwandabtrennung aus Glas; Bad und Gäste-WC werden komplett gefliest.
Alle weiteren Räume erhalten einen Parkettbodenbelag – alternativ Fliesen. Die Räume werde mit elektrischen Rollläden ausgestattet.

Die Erschließungskosten, die Haus- und Kanalanschlüsse, die Außenanlagen, die Malerarbeiten für das Treppenhaus und die Kellerräume sind im Kaufpreis enthalten.

Der Kaufpreis für diese schöne Eigentumswohnung beträgt 350.000 € . Eine zusätzliche Courtage fällt nicht an.
Bei näherem Interesse freuen wir uns auf Ihre freundliche Rückmeldung.
Alle Angaben zu dem Objekt beruhen auf Aussagen der Verkäufer bzw. Bauträger und sind ohne Gewähr.
Das Angebot ist freibleibend und unverbindlich.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Bei dem o.g. Objekt handelt es sich um eine sehr schön aufgeteilte und helle Dachgeschoss-Eigentumswohnung mit Balkon im beliebten Ortsteil Kattenstroth. Kindergarten, Grundschule sowie diverse Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe. Das Baujahr der Immobilie ist 1976.
Die Wohnung befindet sich im 2. Obergeschoss eines gepflegten Wohnhauses in ruhiger Wohnlage. Die Wohnfläche beträgt 51,47 m² und teilt sich wie folgt auf:
Eingangsbereich, eine hell geflieste Küche, ein großzügiges Wohn- Esszimmer mit bodentiefen Fensterflächen und Ausgang auf den teilweise überdachten Balkon, ein grau gefliestes Tageslichtbad mit Badewanne, Waschtisch und WC und ein gut geschnittenes Schlafzimmer. Neben der Küche befindet sich noch ein weiterer Raum, welcher nicht in der Wohnfläche enthalten ist und bei der Kaufpreisfindung nicht berücksichtigt wurde. Im Wohnzimmer, dem Schlafzimmer und dem zusätzlichen Raum wurde Laminatboden verlegt. Bei der Heizung handelt es sich um eine Gasheizung aus 1999. Ein gültiger Energieausweis wurde angefordert und liegt uns in Kürze vor.

Zu der Wohnung gehören ein Kellerraum inkl. Waschmaschinenanschluss, ein Gemeinschafts-Trockenkeller sowie ein Gemeinschafts-Fahrradkeller. Die Grundstücksfläche ist auf Erbpacht vergeben. Die Erbpacht läuft noch bis 2075. Die Jahreserbpacht beträgt 295 € (monatlich 24,58 €). Die Freistellung der Immobilie ist bereits erfolgt.

Der Kaufpreis für diese schön gelegene Eigentumswohnung beträgt 79.000 € zzgl. 3,48 % käuferseitige Courtage inkl. ges. Mwst. für den Nachweis, zahlbar und fällig bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Alle Angaben beruhen auf Aussagen der Verkäufer und sind ohne Gewähr. Bei näherem Interesse freuen wir uns auf Ihren netten Anruf oder eine Email. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Bei dem o.g. Objekt handelt es sich um eine traumhafte, barrierefreie und toll aufgeteilte Erdgeschoss-Wohnung mit Terrasse und kleinem Gartenteil. Die Wohnung liegt in sehr guter Wohnlage am Ende einer verkehrsberuhigten Sackgasse im beliebten Gütersloher Ortsteil Isselhorst.
Das Baujahr des äußerst gepflegten 3-Familien Hauses ist 1996. Es erwartet Sie eine nette Hausgemeinschaft.
Die Wohnung wurde soeben komplett gestrichen und wird „einzugsfertig“übergeben. Im Wohn- Esszimmer wurde neuer Parkettboden verlegt. In den Schlafräumen liegt Vinyl Designboden. Die restlichen Räume sind mit schönen Fliesen ausgestattet. Die großzügig aufgeteilte Wohnfläche in einer Größe von 89,5 m² teilt sich wie folgt auf: Eingangsbereich/Diele, ein großes und helles Schlafzimmer, ein Büro oder Kinderzimmer; das geschmackvolle Badezimmer mit Bullaugen-Fenster, Dusche, Badewannen, Waschtisch und WC schließt sich an; dann befindet sich im Flur ein separates, hübsches Gäste-WC. Ein sehr großzügiger Wohn- Essbereich mit bodentiefen Fensterflächen bietet einen Ausgang auf die Terrasse und in den kleinen „mini“ Garten. Die pflegeleichte Fläche ist mit einer Hecke eingefriedet. Die Wohnung ist mit elektrischen Rollläden ausgestattet. Bei der Heizung handelt es sich um eine Gasheizung aus dem Baujahr des Hauses. Ein gültiger Energieverbrauchsausweis vom 26.04.2017 liegt uns vor. Der Energieverbrauch liegt bei 139,9 kWh (m² a) – Energieklasse E. Zu der Wohnung gehört ein Carportstellplatz, ein sehr großer Kellerraum sowie die Gemeinschaftsflächen für Waschmaschine- und Trockner.
Die Wohnung kann nach Absprache freigestellt werden.
Der Kaufpreis für diese nicht alltägliche Eigentumswohnung beträgt 245.000 € zzgl. 3,57 % käuferseitige Courtage inkl. ges. Mwst. (ab dem 01.07. bis zum 31.12.2020 beträgt die Courtage 3,48 % inkl. ges.. MwSt.) für den Nachweis, fällig und zahlbar bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Alle Angaben beruhen auf Aussagen der Verkäufer und sind ohne Gewähr. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Wir freuen uns auf Ihren netten Anruf oder eine Email.

Bei dem o.g. Objekt handelt es sich um eine moderne und sehr gepflegte 3-Zimmer Wohnung mit großer Süd-West-Terrasse – Hochparterre – eines gepflegten Wohn- und Geschäftshauses. Das Baujahr der Immobilie ist 2002 und liegt in zentraler Wohnlage von Bielefeld- Nähe Meierteich. Einkaufsmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe und fußläufig zu erreichen. Auch eine sehr gute Verbindung an öffentliche Verkehrsmittel ist gegeben. Die Straßenbahn befindet sich in unmittelbarer Nähe. Die Innenstadt ist sehr gut erreichbar. Bei der Heizung handelt es sich um eine Gasheizung. Ein Energieverbrauchsausweis vom 08.05.2020 liegt uns vor. Der Energieverbrauch liegt bei 54,7 kWh (m² a), Energieklasse B.

Die gut aufgeteilte Wohnfläche beträgt 83,38 m² und teilt sich wie folgt auf: ein großer und gut geschnittener Flur; eine schöne Küche (die vorhandene Einbauküche verbleibt in der Wohnung und ist im Kaufpreis enthalten); ein helles und großzügiges Schlafzimmer – hier wurde eine Klimaanlage eingebaut, ein sonniges Kinder- oder Gästezimmer, ein modernes und renoviertes Badezimmer (innen liegend) mit Dusche, Waschtisch und WC, sowie ein sehr schöner und lichtdurchfluteter Wohn- Essbereich mit Ausgang auf die nach Hinten liegende große Süd-West Terrasse. Die Wohn- und Schlafräume sind mit Parkett ausgelegt, im Flur, Badezimmer und in der Küche liegen Fliesen. Die Wohnung verfügt über elektrische Rollläden.

Zu der Wohnung gehören ein Kellerraum und zwei KFZ-Stellplätze auf der Hoffläche sowie die Gemeinschaftsflächen im Keller für Waschmaschine und Trockner.
Die Freistellung der Wohnung erfolgt nach Absprache im Herbst 2020.
Der Kaufpreis für die Eigentumswohnung beträgt 240.000 € zzgl. 3,57 % käuferseititge Courtage inkl. ges. Mwst. für den Nachweis, fällig und zahlbar bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Alle Angaben beruhen auf Aussagen der Verkäufer und sind ohne Gewähr. Bei näherem Interesse freuen wir uns auf Ihre freundliche Rückmeldung. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Bei dem o.g. Objekt handelt es sich um eine gepflegte 5 Zimmer Wohnung mit schönem Südbalkon im 2. Obergeschoss eines gut gelegenen und ebenfalls gepflegten Mehrfamilien-Wohnhauses – Baujahr 1965 – in guter Wohnlage von Gütersloh-Avenwedde. Kindergarten, Grundschule, Apotheke und Einkaufsmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe und fußläufig zu erreichen. Auch eine gute Verbindung an öffentliche Verkehrsmittel ist gegeben.
In dem Gebäudeteil gibt es insgesamt 6 Wohneinheiten. Alle Außenanlagen sind sehr gepflegt. Es gibt einen Gemeinschaftsgarten mit Grillplatz und einen Spielplatz für Kinder. Die Außenfassaden an allen Gebäuden wurden saniert. Die Fenster wurden 2017 erneuert, die Zimmertüren 2016. Die Stromverteilung wurde ca.2004 neu gemacht. 2017 wurden außerdem das Gäste-WC und das Bad inkl. Leitungen saniert. In der Diele, in der Küche und und in den Bädern wurde geschmackvoller Granitboden verlegt. Die anderen Räume sind mit hellgrauem Laminatboden ausgelegt. Bei der Heizung handelt es sich um eine Ölheizung. Ein gültiger Energieverbrauchsausweis vom 09.01.2019 liegt uns vor. Der Energieverbrauch liegt bei 122,7 kWh (m² a) – Energieklasse D. Die gut aufgeteilte Wohnfläche beträgt 92,01 m². Es gibt einen Flur, eine schöne Küche (die vorhandene Einbauküche verbleibt in der Wohnung und ist im Kaufpreis enthalten); ein helles Gäste-WC,ein Schlafzimmer und drei Kinderzimmer sowie ein sehr schöner und sonniger Wohn- Essbereich mit Ausgang auf den Südbalkon. Zu der Wohnung gehören ein Kellerraum und ein KFZ-Stellplatz auf der Hoffläche sowie die Gemeinschaftsflächen im Keller für Waschmaschine und Trockner. Eine Garage auf dem Hof kann ggfls. angemietet werden.
Die Freistellung der Wohnung erfolgt nach Absprache.
Der Kaufpreis für die Eigentumswohnung beträgt 198.000 € zzgl. 3,48 % käuferseititge Courtage inkl. ges. Mwst.  für den Nachweis, fällig und zahlbar bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Alle Angaben beruhen auf Aussagen der Verkäufer und sind ohne Gewähr. Bei näherem Interesse freuen wir uns auf Ihre freundliche Rückmeldung.
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.