Traumwohnung Nähe Stadtpark Innen- u. Außenkamin Sauna gr. Dachterr. EBK TG 33332 Gütersloh ID 2860 RESERVIERT

Bei dem o.g. Objekt handelt es sich um eine stilvolle, sehr helle und exklusiv ausgestattete Eigentumswohnung im 2. Obergeschoss eines gepflegten Mehrfamilien-Wohnhauses in der Nähe des Stadtparks von Gütersloh. Das Baujahr des Hauses ist 1971.
Die Wohnung wurde „kernsaniert“ und ist in einem „Top-Zustand“.
Die Wohnfläche beträgt 135,23 m² zzgl. einer ca. 50 m² großen Dachterrasse.
Ein Keller, anteilig die Gemeinschaftsflächen im Keller sowie ein Tiefgaragenplatz gehören ebenfalls mit zur Wohnung.

Die genaue Aufteilung und Ausstattung ergibt sich wie folgt: ein äußerst ansprechender, großzügiger und eleganter Eingangsbereich bzw. Diele mit optisch abgeteilter Garderobe und geräumigen Einbauschränken mit Lamellentüren; ein hübsches und modernes Gäste-WC, ein offener, äußerst großzügiger und sonniger Essbereich mit bodentiefen Fensterflächen und Ausgang auf die Dachterrasse mit offenem Kamin und traumhaftem Blick in angrenzende Villengärten; angrenzend befindet sich die große Wohnküche (die weiße Einbauküche mit allen Geräten verbleibt in der Wohnung und ist im Kaufpreis bereits enthalten); daneben befindet sich ein Hauswirtschafts- bzw. Abstellraum mit Waschmaschinenanschluss; ein wunderschöner und gemütlicher Wohnbereich grenzt an das Esszimmer. Hier gibt es einen hochmodernen Kamin, bodentiefe Fensterflächen und ebenfalls einen Ausgang auf die nicht einsehbare Dachterrasse. Der Wohn- und Essbereich ist mit einer aufwendigen, raumhohen Schiebetür abtrennbar.
Ein gemütliches Gästezimmer bzw. Büro mit Ankleidebereich schließt sich an.
Dann gibt es einen separaten Schlafbereich mit Ankleideraum, ein geschmackvolles und modernes Badezimmer mit Einzelwaschtisch, Dusche, WC und integrierter Sauna. Ein sehr schönes, helles Schlafzimmer verfügt über bodentiefe Fensterflächen und bietet ebenfalls einen Ausgang auf die Dachterrasse.
Die Dachterrasse wird mit zwei Markisen beschattet. Bis auf das Badezimmer verfügt die gesamte Wohnung über elektrisch betriebene Jalousien.

Die Wohnung ist mit geschmackvollen, hellen Bodenfliesen bzw. modernem Designboden ausgelegt; die Decken sind mit Stuckleisten versehen.
Zu der Wohnung gehört – wie oben im Text schon beschrieben – ein Tiefgaragenplatz, der im Kaufpreis bereits enthalten ist. Ein weiterer Tiefgaragenplatz kann auf Anfrage zusätzlich erworben werden. Bei der Heizung handelt es sich um eine Gasheizung aus 1996. Ein Energieausweis wurde angefordert und liegt uns in Kürze vor.
Der Kaufpreis für diese außergewöhnliche Eigentumswohnung beträgt 339.000 € zzgl. 3,57 % käuferseitige Courtage inkl. ges. Mwst. Der Makler ist für den Verkäufer in gleicher Provisionshöhe tätig. Alle Angaben beruhen auf Aussagen der Verkäufer und sind ohne Gewähr. Bei näherem Interesse freuen wir uns auf Ihren netten Anruf bw. Ihre Email.
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Bei dem o.g. Objekt handelt es sich um ein lichtdurchflutetes und exclusives Reihen-Endhaus in familienfreundlicher und bevorzugter Wohnlage von Gütersloh-Iselhorst. Das zweigeschossige Haus wurde 2018 in zeitgemäßer ‚Kubus Bauweise‘ mit vielen Glasflächen und komplett ohne Schrägen errichtet.
Die Wohnfläche der nicht alltäglichen Immobilie beträgt 120,01 m². Das komplette Haus wurde – bis auf die Bäder – mit hochwertigem und geschmackvollem Eiche-Dielenbelag inkl. der Treppen ausgelegt. Eine hochwertige Elektroausstattung mit schaltbaren Steckdosen im Wohn- und in den Schlafräumen ist ebenfalls vorhanden. Alle Fenster sind abschließbar – auch die Haustür wurde mit zusätzlichen Schutzmechanismen ausgestattet. Sonnen-Jalousetten wurden passend zum Hausstil verbaut. Die Aufteilung und Ausstattung der einzelnen Räume ergibt sich wie folgt: ansprechender Eingangsbereich und Diele mit Garderobennische; ein hübsches Gäste-WC mit ebenerdig begehbarer Dusche (Rainshower) sowie ein äußerst großzügiger und heller Wohn- Essbereich mit hübschem Erker – ebenfalls im Kubus-Stil und bodentiefen Fensterflächen mit Ausgang auf die geschützt liegende Südterrasse und in den Garten. Optisch abgeteilt befindet sich der Küchenbereich. Die exclusive, graue Design-Einbauküche ’next125′ mit Miele-Geräten u. A. Biofresh-Kühlschrank, Rollladenschrank mit Beleuchtung und Glasböden etc.verbleibt in der Immobilie und ist im Mietpreis enthalten. Eine massive Treppe mit den o.g. Holzdielen und einem gradlinigen, gemauerten Geländer führt in das Obergeschoss. In dieser Etage befinden sich insgesamt drei gut geschnittene Schlafräume – tw. mit tollem Blick auf eine Wiese und ein wunderschönes Badezimmer – mit ebenerdiger Dusche (Rainshower), Badewanne, modernem Waschtisch und WC. Im Badezimmer befindet sich noch ein zweiter Waschmaschinen-Anschluss als Alternative zum Keller.
Das Haus ist voll unterkellert. Auch in den Keller führt die oben bereits beschriebene Treppe mit Eiche-Dielen.
Die Kellerräume können individuell genutzt werden. Hier befindet sich auch die Gasheizung.
Auf dem Dach befindet sich noch zusätzlich eine Solaranlage zur Warmwasserbereitung. Ein Energieausweis wurde angefordert und liegt uns in Kürze vor.
Das zu dem Haus gehörende Carport sowie anteilig der große und abschließbare Fahrradraum befindet sich schräg gegenüber der Haustür. Der hübsche und hochwertig angelegte Garten mit Südterrasse, Rasenfläche und englischen Rosen verfügt noch über ein modernes und dem Stil des Hauses angepasstes Gartenhaus.
Die Freistellung des Hauses kann zum 01.04.2021 erfolgen.Die Kaltmiete inkl. Einbauküche und Carport beträgt 1.400 € + Nebenkosten. Der Vermieter wünscht eine Kaution von 2 Monatskaltmieten.
Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund der Holzdielenböden Haustiere nicht erlaubt sind.
Alle Angaben beruhen auf Aussagen der Vermieter und sind ohne Gewähr.
Bei näherem Interesse freuen wir uns auf Ihre freundliche Rückmeldung. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Bei dem Objekt handelt es sich um ein exklusives, top gepflegtes und äußerst großzügig aufgeteiltes Einfamilien-Wohnhaus in absolut ruhiger und bevorzugter Wohnlage von Gütersloh-in der Nähe der Bertelsmann Hauptverwaltung. Das Baujahr der Immobilie ist 1978; inzwischen wurden etliche umfangreiche und geschmackvolle Renovierungen vorgenommen. Das Haus verfügt über ein wunderschönes Hallenschwimmbad im Souterrain mit bodentiefen Fensterflächen und Ausgang auf eine neu gestaltete, nicht einsehbare und sonnige Holzterrasse. Von der Terrasse aus gelangt man direkt in den aufwendig angelegten Garten. Die Wohnfläche beträgt insgesamt 207,82 qm zuzügl. der anteiligen Flächen der beiden Loggien, der Terrassen, der Fläche des Schwimmbades (65 m²) und der Flächen im Treppenhaus. Die Aufteilung des Hauses ergibt sich wie folgt: Eingangsbereich und Diele mit Garderobe und massiver Treppe in das Obergeschoss; ein geschmackvolles und nicht alltägliches Gäste-WC aus 2003 mit Glas-Waschtisch etc.; ein traumhafter Wohn- Essbereich – äußerst großzügig aufgeteilt mit Parkettboden, großer Theke, offenem Bruchsteinkamin und Ausgang in den nachträglich ausgebauten Wintergarten – ebenfalls mit offenem Kamin – und Ausgang in den nicht einsehbaren Ziergarten. Der Wintergarten (der ehemalige Terrassenbereich) wurde 2003 renoviert und mit neuen Fliesen ausgestattet. Hier wurde eine Konvektorenheizung sowie ein Wandheizkörper installiert. Dadurch ist dieser Raum ganzjährig nutzbar. (Dieser Bereich in einer Größe von ca. 35 qm wurde weder bei der Wohnflächenberechnung, noch bei der Kaufpreisfindung berücksichtigt).
Im Erdgeschoss befinden sich noch ein helles Büro sowie die hochwertige und moderne Einbauküche von Rational (taupe-farben) mit Esstheke, allen Elektrogeräten etc. Der Boden wurde mit einer hellgrauen und großflächigen Bodenfliese belegt. Von der Küche aus gelangt man in den traumhaft schön als Innenhof gestalteten Terrassenbereich auf der Ostseite des Hauses. Hier befindet sich noch ein großes Gartenhaus mit div. Abstellräumen und eine nach Süden ausgerichtete, Terrasse sowie ein weiteres Carport. Die Flächen sind komplett gepflastert und bieten einen idealen Rückzugsort. Die Hof- und Gartenfläche ist eingezäunt und mit einem aufwendigen schmiedeeisernen Tor in sich abgeschlossen.
Eine massive Holz-Wendeltreppe führt vom Wohnbereich aus in das Obergeschoss. Hier befinden sich zwei sehr schöne Schlafräume – jeweils mit Zugang zur Loggia und Klimaanlage ausgestattet – sowie ein erst in 2010 fertig gestelltes, exklusives Badezimmer mit übergroßer, ebenerdiger „Regendusche“, hochwertigen Armaturen, einem aufwendig gearbeiteten Waschtisch mit modernen Waschbecken und ein WC. Zur Zeit ist im Obergeschoss eine separate Einliegerwohnung untergebracht. Dieser Bereich lässt sich ohne großen Aufwand wieder in die vorhandene Schlafebene integrieren. Hier befinden sich zwei große Schlafräume – einer mit Zugang zu einer zweiten Loggia zur Südseite, ein Bügel- oder Arbeitszimmer (zur Zeit Küche – die EBK ist inkl.) und ein Badezimmer mit Badewanne, Dusche, Waschtisch und WC. Die Einliegerwohnung ist aktuell für 650 € Warmmiete + Strom mit 4 wöchiger Kündigungszeit möbliert vermietet. Das Haus ist voll unterkellert. In einem großzügigen – als Souterrain – ausgebauten Teil befindet sich das renovierte Hallenschwimmbad mit Blick auf eine nicht einsehbare und neu gestaltete Terrasse mit direktem Zugang in den tollen und ebenfalls nicht einsehbaren Garten. Im Schwimmbadbereich befinden sich noch eine ebenerdig begehbare Dusche (ebenfalls neu renoviert) und ein offener Raum, der sich ggfls. für eine Sauna anbietet. Bei den anderen Kellern handelt es sich um Vorrats- bzw. Versorgungskeller. Bei der Heizung handelt es sich um eine Öl-Brennwertheizung aus 2009 mit einem 7000 l Tank. Ein Energieausweis wurde bereits angefordert und liegt uns in Kürze vor. Für die Gartenbewässerung steht eine Gartenpumpe mit eigenem Hauswasser zur Verfügung. Eine Entkalkungsanlage ist für die städtische Wasserversorgung ebenfalls vorhanden.
Das wunderschön angelegte und komplett eingewachsene Grundstück hat eine Größe von ca. 833 qm. Die Gartenfläche ist nach Südwesten ausgerichtet und nicht einsehbar.
Ein Doppelcarport befindet sich auf der gepflasterten Hoffläche.
Die Fläche ist auf Erbpacht vergeben. Die Jahreserbpacht beträgt 2.574 € – das entspricht einer monatlichen Belastung von 214,50 €. Die Erbpacht läuft noch bis 2077. Die Freistellung der Immobilie erfolgt nach Absprache.
Der Kaufpreis für diese Immobilie beträgt 435.000 € zzgl. 3,57 % Courtage inkl. ges. Mwst. für den Nachweis, zahlbar und fällig nach Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Wir sind auch in gleicher Höhe provisionspflichtig für die Verkäuferseite tätig. Alle Angaben beruhen auf Aussagen der Verkäufer und sind ohne Gewähr. Bei näherem Interesse freuen wir uns auf Ihren freundlichen Anruf oder eine Email.
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Bei dem o.g. Objekt handelt es sich um ein ländlich gelegenes, älteres Ein- bis Zweifamilienwohnhaus mit Blick ins Grüne (angrenzend Landschaftsschutzgebiet) in Bielefeld-Ummeln.
Das Haus wurde 1963 in 2 1/2 geschossiger, massiver Bauweise errichtet. Die Wohnfläche beträgt 128,77 m². Zur Zeit wird das Haus von 2 Parteien genutzt.
Die Aufteilung ergibt sich wie folgt: gemeinsamer Eingangsbereich, Flur – Erdgeschoss – 64,18 m² -Eingangsbereich und Diele, ein Schlafzimmer (Laminatboden), ein helles Wohn- Esszimmer (Vinylboden) mit Terrasse und Ausgang in den Garten (die Terrassenfläche wurde bei der Wohnflächenberechnung nicht berücksichtigt); eine Küche und ein kleines weißes Badezimmer mit Badewanne und Duschabtrennung, Handtuchwärmer, Waschtisch und WC. Das Bad im EG wurde 2015 erneuert. Diese Wohnung ist für 580 € inkl. Nebenkosten (Strom bezieht der Mieter auf eigene Rechnung) vermietet. Im Obergeschoss – ebenfalls 64,59 m² Wfl. – gibt es ein helles Wohn- Esszimmer (hier wurden zwei Räume miteinander verbunden), eine Küche, ein Badezimmer mit Badewanne, Doppelwaschbecken, Bidet und WC (neu ca. 1995) und ein kleines Schlafzimmer. Die Wohnung im 1. OG wird zum 01.02.2021 freigestellt.
Das Dachgeschoss wurde komplett ausgebaut. Hier gibt es ein WC mit Waschgelegenheit. Diese Fläche wurde weder bei der Wohnflächenberechnung, noch bei der Kaufpreisfindung berücksichtigt. Das Haus ist voll unterkellert. Bei der Heizung handelt es sich um eine Ölheizung aus 1991. Ein Energieausweis wurde angefordert und liegt uns in Kürze vor.
Zu dem Haus gehört eine große Doppelgarage mit elektrischem Torantrieb und zusätzliche Stellfläche auf der gepflasterten Hoffläche.
Das Grundstück ist traumhaft angelegt und hat inkl. der Wegeflächen eine Größe von 4.114 m² und bietet einen schönen Blick ins Grüne auf Felder und Wiesen. Ein hübscher, überdachter Freisitz ist ebenfalls vorhanden. Für die Gartenbewässerung steht eine Pumpe zur Verfügung. Der Kaufpreis beträgt 450.000 € zzgl. 3,57 % Courtage inkl. ges. Mwst. für den Nachweis, fällig bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Wir sind auch in gleicher Höhe provisionspflichtig für die Verkäuferseite tätig. Wir möchten noch darauf hinweisen, dass alle Angaben auf Aussagen der Verkäufer beruhen und ohne Gewähr sind. Bei näherem Interesse freuen wir uns auf einen netten Anruf oder eine Email. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Bei dem o.g. Objekt handelt es sich um eine wunderschöne, charmante Villa mit separater Einliegerwohnung bzw. Büro im Nebentrakt am Stadtpark von Gütersloh. Die Villa steht unter Denkmalschutz. Das Baujahr des Gebäudes ist 1909; vor ca. 40 Jahren wurde das Dach neu eingedeckt und 2002 auch isoliert. Zu diesem Zeitpunkt wurde das Dachgeschoss neu ausgebaut. Die Wohnfläche beträgt 359 m²zzgl. der Wohnung im Anbau. Die Aufteilung und Ausstattung ergibt sich wie folgt: repräsentativer Eingangsbereich und Diele mit Kaminofen und Garderobenecke; ein großer Wohn- Essbereich; ein Duschbad; ein großes Schlafzimmer, ein weiteres Schlafzimmer bzw. Büro; ein helles Esszimmer mit angrenzender Küche und Ausgang in den romantischen Wintergarten mit traumhaftem Blick in den aufwendig angelegten Garten. In dieser Etage befindet sich noch zwei weitere Badezimmer und ein Gäste-WC.
Im Obergeschoss befinden sich insgesamt sechs schöne Schlaf- oder Wohnräume mit zwei Bädern und 2 schönen Dachterrassen zum Garten hin; das nachträglich ausgebaute Dachgeschoss verfügt über ein Wohn- Esszimmer mit integrierter Küche, ein großes Badezimmer mit Badewanne und Dusche, ein Schlafzimmer sowie einen Ankleidebereich.
Die separat zu begehende Einliegerwohnung mit 2 Zimmern, einer Küche und Badezimmer befindet sich in einem seitlichen Anbau und hat eine Wfl. von ca. 50 m².

Das Objekt ist teilunterkellert. Bei der Heizung handelt es sich um eine Viessmann-Ölheizung aus 2008. Ein Energieausweis wird aufgrund des Denkmalschutzes nicht benötigt. Das traumhaft schöne und parkähnlich angelegte Grundstück mit tw. altem Baumbestand wurde äußerst liebevoll und aufwendig angelegt und hat eine Größe von 1.617 qm. Es gehören noch zwei kleinere Garagen im Innenhof sowie eine große Stellfläche für KFZ vor dem Einliegerbereich zu dem Objekt.
Die Freistellung kann nach Absprache mit den jetzigen Eigentümern ca. zum Frühjahr 2021 erfolgen.
Der Kaufpreis für diese nicht alltägliche Immobilie beträgt 885.000 € zzgl. 3,57% käuferseitige Courtage inkl. ges. Mwst.  für den Nachweis, fällig und zahlbar bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages.  Alle Angaben beruhen auf Aussagen der Verkäufer und sind ohne Gewähr. Bei näherem, ernsthaftem Interesse freuen wir uns auf Ihren netten Anruf oder eine Email.